Violetta Ehnsperg
> Wishing Well <

Violetta Ehnsperg | wishing well

Galerie3 Velden
Klagenfurter Straße 14
9212 Velden am Wörthersee

Eröffnung: Donnerstag, 21. Mai 2020, 16 – 20 Uhr

Die Künstlerin ist anwesend.

Personen werden entsprechend den aktuellen Regelungen aufgrund von Corona nach und nach eingelassen. Zum Anlass der Eröffnung schneidert die Künstlerin eine kleine Anzahl von Mund-Nasen-Schutz Masken.

22. Mai – 28. Juni 2020

Öffnungszeiten: Do-Sa 15-18 Uhr & nach Vereinbarung

Die Ausstellung ist auch durch das Schaufenster zu sehen

Der Wunschbrunnen (wishing well) ist das Titelmotiv der ersten Einzelausstellung der 1991 in Graz geborenen Künstlerin mit thailändischen Wurzeln. Violetta Ehnsperg studiert abstrakte Malerei und Bildhauerei an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Mit aufregender Farbe und sicherer Komposition nähert sich die junge Malerin dem vormals Nicht-Sichtbaren, dem Inneren, dem Empfinden an. Violetta Ehnspergs abstrakte Kunst eröffnet Farbräume, in denen die eigenen Wünsche (wieder)entdeckt werden können und stiftet mit künstlerischen Mitteln Lebenslust und Zuversicht.